Berufliche Rehabilitation als ganzheitlicher Prozess

Der Eintritt einer Gesundheitsschädigung oder einer Funktionseinschränkung bedeutet für die Betroffenen meist, dass ihre gesamte bisherige Lebensplanung, ihre beruflichen und persönlichen Ziele ihre Gültigkeit verlieren. Deren Wieder-, Weiter- oder Neuentwicklung ist ein zentrales Ziel der Beruflichen Rehabilitation.

Im Fokus unserer Aufgaben rund um die Berufliche Rehabilitation stehen also

  • die uneingeschränkte Teilnahme und Teilhabe der betroffenen Menschen am gesellschaftlichen Leben
  • die "normale" Lebensführung im privaten, beruflichen und gesellschaftlichen Bereich.