Nutzen und Sinn Beruflicher Rehabilitation

Das BBRZ begleitet seit über 40 Jahren Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen nach Unfall oder Krankheit zurück ins Arbeitsleben und bietet dabei Dienstleistungen an, die von volkswirtschaftlichem und sozialem Nutzen sind.

Um diesen Ansprüchen auch zukünftig gerecht zu werden, setzt sich das BBRZ fortlaufend intensiv mit der Qualität seiner Dienstleistungen und deren ökonomischer und individueller Wirksamkeit wissenschaftlich auseinander.

Das BBRZ beauftragte 2014 das Institut für Berufs- und Erwachsenenbildungsforschung (IBE) an der Universität Linz und die Synthesis Forschung zur Durchführung einer Evaluationsstudie.

Die Wirkung abgeschlossener Rehabilitationsmaßnahmen wurde in dieser Studie aus drei Perspektiven untersucht:

  • Wirkung auf die öffentliche Hand
  • Wirkung auf die Arbeitsmarktintegration
  • Individuelle Wirkung und Nutzen für RehabilitandInnen